Die Mehrfamilienhäuser Freienwalder Strasse wurden als umlaufender
Gebäuderiegel in fünfgeschossiger Bauweise 1995 errichtet.
Sie verfügen über insgesamt fünf Hauseingänge, sind voll unterkellert und in der vorhandenen Tiefgarage befinden sich 25 Stellplätze.
Die Gebäude sind mit einem Vollwärmeschutz ausgestattet, der Energiepass bestätigt den Wohnhäusern sehr gute Energiebedarfs in Höhe
von 75,6 kWh/ (a m²). Der Hausaufgang verfügt über einen Aufzug. Der Balkon der Wohnung bietet einen schönen Ausblick auf den begrünten Innenhof. Das Badezimmer ist modern und geschmackvoll ausgestattet und türstockhoch gefliest. Die Keramikböden sind ansprechend gestaltet. Die Wohnung verfügt über Einbauküche und verlängerten Fliesenspiegel im Arbeitsbereich. Der Küchenboden ist gleichfalls mit Keramikfliesen ausgestattet. Im Wohnbereich und Schlafbereich wurde Auslegeware verlegt. Die Fenster der Wohnung bestehen aus Kunststoff mit Isolierverglasung. Im Keller des Wohngebäudes befindet sich die Gaszentralheizung, welche die Wärme- und Warmwasserversorgung in der Wohnung sichert.
Interessante architektonische Details wie Olivenfenster oder zweiseitig aus der Fassade herausragende Fenster, sind in den Treppenhäusern anzutreffen. Die Böden der Treppenhäuser sind mit einem strapazierfähigen, rutschfesten und gummierten Noppenbelag versehen. Der vorhandene Keller ist als Boxen mit Metallverschlägen gestaltet. Ein grosszügig angelegter, begrünter und gärtnerisch mit Heckengruppen und Bäumen gestalteter Innenhof bietet allen Bewohnern Abwechslung durch kleinere Spielplätze sowie Ruhebereiche. Die Wohnanlage und die Wohnungen der Freienwalder Strasse befinden sich in einem ausserordentlich gut gepflegten Zustand.