Im beliebten Stadtteil und Szeneviertel Neukölln entsteht in der Richardstraße auf einen Altbau aus dem Jahre 1914, ein moderner Neu- und Ausbau von 4 Wohnungen durch eine zusätzliche Etage sowie einem neuen Dachgeschoss. Die Grundrisse sind nach eigenen Wünschen noch gestaltbar und zwischen ca. 56 und ca. 128 Quadratmeter groß, woraus sich 2 bis 3 Zimmer-Wohnungen ergeben. Eine Zusammenlegung der Wohnungen zu großen Wohnungen ist ebenfalls möglich, so dass Grundrisse zwischen ca. 185 und 198 m² entstehen könnten. Fertigparkett oder hochwertige Designbeläge aus Beton in den Wohnräumen, Fußbodenheizung und teilweise bodentiefe Fenster schaffen eine behagliche Wohnatmosphäre. Moderne Bäder mit hochwertigen Sanitärobjekten und Armaturen sowie eine Videogegensprechanlage sorgen für Komfort. Zwei der Wohnungen verfügen über eine Loggia bzw. eine geräumige Terrasse. Beide Etagen sind bequem über einen Personenaufzug zu erreichen. Neben einem Keller sind weitere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder im Hof geplant. Das Dach wird in Teilen eine extensive Begrünung erfahren. Die Überarbeitung der Fassade mit einem neuen Edelputz wird das gesamte Haus zusätzlich aufwerten, wie auch das gesamte Treppenhaus einen neuen Anstrich erhalten wird.